Varta bringt seine Energiespeicher auf den britischen Markt

Die Varta Storage GmbH erweitert ihr Vertriebsgebiet und ist nun auch in Großbritannien und Irland aktiv. Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Waxman Energy Ltd. sind die Varta-Speichersysteme der Serien »Varta Element« und »Varta Pulse« ab Herbst über den Großhändler erhältlich. Bisher hatte Waxman Energy Batterien und Wechselrichter als separate Produkte im Sortiment. Mit dem Komplettsystem von Varta Storage bietet Waxman nun All-in-One-Lösungen an.
»Varta Pulse« ist ein kleiner Wandspeicher für Privathaushalte, der in zwei Leistungsklassen erhältlich ist: 3,3 Kilowattstunden (kWh) und 6,5 kWh. Die Abmessungen betragen 60 mal 69 mal 18,6 Zentimetern, das Gewicht liegt bei 45 Kilogramm (Pulse 3) sowie bei 65 Kilogramm (Pulse 6). Die Serie »Element« gibt es mit integriertem Wechselrichter und Batteriemanagementsystem in vier Leistungsklassen von 3,2 kWh bis zu 13 kWh Kapazität.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten