Technique Solaires erste indische Solaranlage in Uttarakhand eingeweiht

Der französische Botschafter hat das erste indische Solarkraftwerk von JLTM Energy India Pvt. Ltd., Tochtergesellschaft des französischen Ingenieurdienstleisters Technique Solaire, eingeweiht. Standort des Kraftwerks mit fünf Megawatt Leistung ist das Dorf Maheshwari, Bhagwanpur, im Bundesstaat Uttarakhand. Die Finanzierung in Höhe von rund vier Millionen Euro hatten BPI France und Crédit Agricole übernommen.
Wie berichtet, hatte Technique Solaire im März das Projekt fertiggestellt und im Vorfeld den lokalen Bauern ermöglicht, sich daran zu beteiligen und somit von der Vergütung des Stromertrages zu profitieren. Technique Solaire beabsichtigt, in den nächsten drei Jahren in Indien Solaranlagen mit mehr als 200 Megawatt zu entwickeln.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten