Solaredge überwacht eine Million Photovoltaik-Anlagen

Der Wechselrichterhersteller Solaredge Technologies, Inc. meldet, das Unternehmen habe die Marke von eine Million überwachter Photovoltaiksysteme erreicht. Vor weniger als zwei Jahren zählte Solaredge noch 500.000 überwachte Standorte. Diese Zahl habe sich nun innerhalb kürzester Zeit verdoppelt. Insgesamt hätten die überwachten Anlagen 14 Terawattstunden (TWh) Energie erzeugt. Die für 25 Jahre kostenlose Monitoring-Plattform mit Überwachung auf Modulebene und Ferndiagnose bietet in Echtzeit Einblicke in die Systemleistung.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten