Meyer Burger hält Ende Oktober außerordentliche Generalversammlung ab

Die Schweizer Meyer Burger Technology AG hat für den 30. Oktober eine außerordentliche Generalversammlung im Stade de Suisse in Bern angekündigt. Der Verwaltungsrat entspreche damit dem Begehren der Aktionärsgruppe um Sentis PCC, einer Beteiligungsgesellschaft von Petr Kondrashev. Wie berichtet, beantragt die Aktionärsgruppe die Zuwahl von Mark Kerekes, Co-Geschäftsführer und Verwaltungsratsmitglied der Sentis PCC, in den Verwaltungsrat der Meyer Burger Technology AG.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten