Imec und Jolywood erreichen mit bifazialen n-PERT-Solarzellen Wirkungsgrad von 23,2 Prozent

Das belgische Forschungsinstitut Imec hat in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Zell- und Modulhersteller Jolywood (Taizhou) Solar Technology Co. Ltd bei n-PERT-Solarzellen (Passivated Emitter and Rear Totally diffused) einen Umwandlungswirkungsgrad von 23,2 Prozent erreicht. Jia Chen, Forschungsdirektor bei Jolywood, ist »zuversichtlich, dass unsere bifazialen n-Typ-Solarzellen sehr bald einen Wirkungsgrad von über 24 Prozent erreichen werden«.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten