Bundesrat berät über EEG-Umlage und EEG-Novelle

Der Bundesrat behandelt bei seiner Plenarsitzung an diesem Freitag (20. Mai) die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Im Plenum haben die Bundesländer Gelegenheit, sich vor der Abstimmung im Bundestag zu dem Gesetz zu äußern. Auch die beiden weiteren Bestandteile des so genannten »Osterpakets« stehen auf der Tagesordnung: eine grundlegenden Überarbeitung des Windenergie-auf-See-Gesetzes sowie umfassende Änderungen des Energiewirtschaftsgesetzes.
Außerdem ist eine abschließende Stellungnahme der Länderkammer zu der vom Bundestag bereits beschlossenen Abschaffung der EEG-Umlage vorgesehen.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten