ACWA Power baut Photovoltaikkraftwerk mit 250 Megawatt Leistung in Äthiopien

Der saudi-arabische Versorger ACWA Power wird nach Angaben des Nachrichtenportals »Utilities Middle East« in Äthiopien ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von 250 Megawatt errichten. Der Staat zahlt im Rahmen einer langfristigen Public Private Partnership (PPP) 2,526 US-Cent pro Kilowattstunde. Die Investitionssumme liege bei 300 Millionen Dollar. An einer Ausschreibung im Februar hatten sich zwölf Unternehmen beteiligt.
© PHOTON

Verwandte Nachrichten